Vista OS X

Vista OS X 2009 V4

Tarnanstrich à la OS X für Windows Vista

Herausragend
8

Das kostenlose Vista OS X verleiht dem Betriebssystem Windows Vista ein ähnliches Aussehen wie Mac OS X. Die Freeware tauscht alle entscheidenden Elemente aus und gaukelt so einen Leoparden aus dem Hause Apple vor.

Während der Installation entscheidet man, wie tiefgründig die Transformation vonstatten gehen soll. Auf Wunsch tauscht Vista OS X nahezu alle optischen Bestandteile des Windows-Betriebssystems aus, oder nur Teile davon. Der Anwender wechselt bei Bedarf etwa nur Programmsymbole, Taskleiste oder Dialogfelder gegen OS X-ähnliche Elemente.

Die charakteristische Dockbar, Bildschirmschoner sowie Wallpaper des Apple-Betriebssystems bringt die Freeware ebenfalls auf den PC. Vor der Umwandlung legt man mit Vista OS X einen Systemwiederherstellungspunkt an. Dank dieser Momentaufnahme kehrt man jederzeit in den Vista-Ursprungszustand zurück

Fazit
Vista OS X leistet ganze Arbeit. Die Metamorphose von Vista-Optik hin zu Apple-Ambiente gelingt problemlos. Selbstverständlich macht der Maskenball aus einem PC noch lange keinen Mac. Und schneller wird der Computer durch die virtuelle Schönheitsoperation selbstverständlich auch nicht – ganz im Gegenteil.

Vista OS X

Download

Vista OS X 2009 V4

Nutzer-Kommentare zu Vista OS X

  • von Anonymous

    Deinstallation.
    Gute Mac Grafik usw. nur es lässt sich nicht mehr deinstalliren?
    Pros: Änehlt Mac sehr
    ...   Mehr

  • von Anonymous

    Vielversprechend, ABER....
    Bevor Sie loslegen: legen Sie unbedingt einen Wiederherstellungspunkt an! Install...   Mehr